Freitag, 17. Februar 2012

Utensilienbox

Aus einer schönen Schale, die ich zum Geburtstag von einer Minifreundin mit Hyazinthen, bekommen habe, habe ich mir eine tolle Werkzeug- und Utensilienbox gebaut. Wenn ich Freitags abends ins Wohnzimmer zum Basteln wandere, weil mein Bastelzimmer direkt neben meinem Schlafzimmer liegt, wo mein Enkelchen Jannis dann schläft, vergesse ich immer das Meiste und muß ständig rennen und mir die Sachen, die ich benötige, zusammen suchen.
Nun habe ich die wichtigsten Sorten Kleber, Lineale, Pinzetten, Schaschlikspieße und Zahnstocher, Skalpelle und Scheren immer griffbereit und für ein paar Klemmen ist an der Rückwand auch noch Platz. Ich habe noch ein Bild von den riesigen Monsterhyazinthen gefunden.

Also erst Vorher


                        Dann Nachher                                 


Kommentare:

ANGELES hat gesagt…

Es una idea muy útil, yo siempre lo tengo todo dentro de una caja y me paso la visa buscando.....y siempre esta abajo del todo ¡¡¡

tinydreams hat gesagt…

Hallo Rita,
das ist eine tolle Idee - so was ähnliches habe ich auch (damit frau alles 'mit einem Griff' greifen kann)
Herzliche Minigrüße
rena

elvira hat gesagt…

Ciao Rita! Hai un bellissimo blog ! I tuoi lavori sono meravigliosi! Ti inserisco nei miei blog preferiti =) ..
Mi piacerebbe diventare tua amica!
Un bacio
Elvira

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...