Montag, 12. März 2012

Paris ist sooooooooo SCHÖN

Leider ist unsere Parisreise schon wieder vorbei. Es war traumhaft schön, auch das Wetter. Am Freitag hatten wir Sonnenschein und 14  Grad Celsius. Heike und ich haben sehr viel unternommen und besichtigt, aber der Höhepunkt unserer Reise war das Treffen mit Léa am Freitagabend. Es war beeindruckend sich ihre Werke einmal im Original an zu schauen und zu sehen wo sie ihre fantastischen Inspirationen her bekommt. Nochmals ein riesiges Dankeschön an Dich Léa, das Du es ermöglichen konntes und ein bischen Zeit für uns hattest. Mit Händen und Füßen und ein bischen Englisch hat es auch mit der Verständigung super geklappt, obwohl ich eigendlich fast garnichts sagen konnte, so beieindruckend war der Besuch bei ihr. Sie hat es uns auch ermöglicht das "Léa Haus", welches im Moment nicht im Geschäft steht, in Ihren Privaten Räumen über dem Laden zu besichtigen und ich muß sagen, es ist noch viel schöner, als im Buch, eben halt Original.
Hier noch ein paar bildliche Eindrücke von unserem Besuch und nochmals ein ganz liebes   Merci Léa




Kommentare:

minimizar hat gesagt…

Gracias por dejarnos estas fotos , así conocemos algo más de su tienda Un abrazo, Carmen

Mokiba hat gesagt…

Es hat mich sehr gefreut, mit Dir diese Reise machen zu können. Die Zeit in Paris war wunderschön.
Liebe Grüße Heike

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...